KIT-Partner Helga König

Warum mich KIT bewegt hat

Vor einigen Jahren stieß ich auf die offene Plattform KIT Initiative, auf der jeder Mensch auf seine Weise die KIT Botschaft bewegt. Gemeinsam oder allein, im Kleinen wie im Großen. 

„Der Mensch lebt nicht vom Brot allein!“ Wie wichtig ist es, unserer heranwachsenden Generation zu vermitteln, dass sie Entdecker, Erfinder und Kreateure sind, die ihre Welt in alle Richtungen gestalten dürfen und sollen.

Bildquelle: Helga König


Für mich liegt die Kraft der KIT-Initiative nicht nur in der Themenwahl von Kreativität, Innovation und Technik, sondern in seinem besonderen Ausdruck zur Freiheit. 

Nur in Freiheit, so habe ich es persönlich erfahren, können Dinge wachsen!

Ich möchte mit meiner Arbeit dazu beitragen, dass KIT wächst und dass vielleicht die nächste oder übernächste Generation neue Dimensionen dazu gewinnt und alte Dimensionen optimiert!
Gerne bin ich Ansprechpartnerin der KIT-Initiative Krefeld.

Ich habe einige Jahre die Geschäftsführung des Vorstands der KIT-Initiative Deutschland e.V. übernommen. KIT unterstützt bundesweite und lokale KIT-Projekte und  entwickelt eigene Projekte, um  KIT fördernde Botschaften zu initialisieren und zu stärken. Ziel ist es, die vielfältigen Aktivitäten von KIT der Öffentlichkeit zu präsentieren, um weitere Förderer, Sponsoren und MitMacher zu gewinnen.

Mein Credo dafür lautet: Technik emotionalisieren!

Frauen mit Ideen