Symbol "Hängemattenmodell für Senioren"

Ein Modell zur Umsetzung der Finanzierung

Neue Formate für eine wirkungsvolle und menschliche Zusammenarbeit von Jung und Alt.

Der Übergang in eine kulturelle Revolution verlangt eine innovative Zusammenarbeit  zwischen Jung und Alt. in der
Gesellschaft, wobei das Alter nicht im Vordergrund steht. Jung reicht in unserem Netzwerk bis 35 Jahre. 

              Unser Netzwerk entwickelt soziale Innovationen zu neuer Zusammenarbeit.  

Entwursskizze: Die Pioniere des Netzwerkes sind inzwischen Pensioniere. Pensionäre in "Seniorenhängematten"  mit
                         jeweils zwei Joysticks geben ihre Erfahrung in die Gesellschaft und mit jungen Menschen. Der Rollator
                         unter der Hängematte symbolisier die Botschaften.

                         1. Solange wir Pensionäre geistig fit sind, wollen wir mit unseren Möglichkeiten beteiligt sein.

                          2. Es werden "Neue Formate der  Zusammenarbeit von Jung und Alt entwickelt, ohne dass man sich
                              gegenseitig auf den Füßen steht.
 

Auf dem KIT Schiffchen geben Jung und Alt Innovationsimpulse für goße Systeme.

Wir entwickeln "Kreativwerkstätten" (außerschulischer Lernorte) zur Umsetzung von Ideen, Innovationen
und Erfindungen Schulen und Einrichtungen. Speerspitze (Taskforce) bilden Innovationswerkstätten für
Bezirksregierungen und Kommunen. 

Bürgerbeteiligungen stehen im Mittelpunkt.     Kontakt
 

Basismodell zur Umsetzung

Bildungsfachmann, Erfinder, Künstler, Unternehmer, Netzwerker und Institutsleiter Hans-Georg Torkel wagt sich als visionärer Pensionär an interdisziplinäre Problemlösungen großer gesellschaftlicher herausforderungen. 

Orientierung und Strukturierung in der Umsetzung sucht Herr Torkel durch Leitgedanken wie

"Europa, eine Gemeinschaft der Dichter, Denker, Erinder, Künstler und Philosophen"

"Erfinder, Künstler und Philosophen sind Kulturschaffende und Problemlöser in der Gesellschaft"

 

Ein struckturbildender Weg

Von der "Europäischen Kulturhauptstadt 2010" zum Europaprojekt 2018 "Europäisch global denken und national lokal handeln" innerhalb der "1. europäischen Delphiade 2018".

Die Vision 2020 wurde von Herrn Torkel vor 15 Jahren am Beispiel des Ruhrgeboietes geschrieben.